Sie sind hier: Angebote / Interkulturelle Öffnung

DRK-Pflege für alle! feiert sein 20-jähriges Bestehen.

Herzliche Einladung zu den Veranstaltungen!

German
Turkish
Russian
Croatian
Italian
Dutch
Romanian
French
English

Interkulturelle Öffnung

  

Der DRK-Kreisverband Zollernalb e.V. hat im Rahmen von "Vielfalt gefällt! 60 Orte der Integration" der Baden-Württemberg Stiftung in Kooperation mit dem Ministerium für Integration Baden-Württemberg Fördermittel erhalten. Diese wurden für das Projekt - Integration von Migranten in den drei großen Verbänden des Zollernalbkreises – Feuerwehr Zollernalb, Blasmusikkreisverband Zollernalb e. V. und Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Zollernalb e. V. genutzt.

Das zweijährige Projekt ist mittlerweile abgeschlossen. Durch verschiedene Angebote wurden Migranten die Möglichkeit gegeben in die Verbände hinein zu schauen und ein Teil der Gemeinschaft zu erleben.

So vielfältig Migranten im Zollernalbkreis sind, so vielfältig sind und waren unsere Angebote: egal ob Jung oder Alt, Mann oder Frau, alle erhalten die Chance zur Teilhabe.

Trotz Abschluss des Projekts wird die Interkulturelle Öffnung im DRK im neu gegründeten Arbeitskreis Asyl und der Landeserstaufnahmestelle für Flüchtlinge weiter geführt und gelebt.

Machen Sie mit!

Es gibt viele Möglichkeiten sich an unseren vielseitigen Projekten zu beteiligen. Ob Leitung einer Angebotsgruppe oder Kursreihe, Unterstützung des Arbeitskreises Asyl, die Übernahme von organisatorischen Aufgaben - oder, oder, oder...

Haben Sie Interesse? Dann melden Sie sich unter der Telefonnummer 07433 / 90 99 0 oder E-Mail: info@drk-zollernalb.de

 

 

Kooperationspartner:

Kreisfeuerwehrverband Zollernalb e.V.

Weitere Informationen zum Thema Interkulturelle Öffnung