Sie sind hier: Angebote / Bewegungsprogramme

DRK-Pflege für alle! feiert sein 20-jähriges Bestehen.

Herzliche Einladung zu den Veranstaltungen!

German
Turkish
Russian
Croatian
Italian
Dutch
Romanian
French
English

Mach mit - bleib fit

Sie möchten sich anmelden oder informieren?

Dann rufen Sie mich an:

Elvira Brünle

Servicestelle
Soziale Dienste
Tel. 07433 / 90 99 843
Fax 07433 / 90 99 50

E-Mail

Bewegungsprogramm "Mach mit - bleib fit"

Seit 30 Jahren sind die Programme "Bewegung bis ins Alter" ein fester und wichtiger Bestandteil der Sozialarbeit im Roten Kreuz.

Mit hoher fachlicher Kompetenz und nach den neuesten Erkenntnissen aus der Medizin, den Sportwissenschaften, der Psychologie und der Pädagogik ist die Ausbildung unserer Übungsleiterinnen aufgebaut.

Menschen ab ca. 40 Jahren sind eingeladen, beim wöchentlichen Üben Körper und Geist zu trainieren.

Unter qualifizierter Anleitung bieten die Gruppenangebote ein gut durchdachtes, abwechslungsreiches Programm.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erweitern ihre körperliche und geistige Beweglichkeit, erfahren mehr über Gesunderhaltung und lernen Gleichgesinnte kennen.

Regelmäßige Bewegung trainiert das Orientierungsvermögen und verhindert Stürze. Selbstsicherheit und Selbstbewusstsein werden dadurch gefestigt. Die Bewegungsprogramme zielen darauf, alle Körperpartien anzusprechen und den Stoffwechsel zu trainieren.

Zur Teilnahme an den DRK-Bewegungsprogrammen sind keine Voraussetzungen oder besondere Kenntnisse notwendig. Auch Menschen mit körperlichen Einschränkungen oder chronischen Erkrankungen sind willkommen.

Qualifizierte Übungsleiterinnen

Foto: Wassergymnastik
Foto: M. Eram

Unsere Übungsleiterinnen durchlaufen eine qualifizierte Ausbildung an der DRK-Landesschule in Pfalzgrafenweiler. Erst nach drei einwöchigen Lehrgängen mit Prüfung erhalten unsere Übungsleiterinnen den Lehrschein.

Unsere Instruktorinnen bieten jährlich drei Fortbildungsnachmittage in Balingen an, an denen auch die Ausbildung in Erster Hilfe laufend wiederholt wird.

Unsere Angebote im Gesundheitsprogramm

zum Seitenanfang