Sie sind hier: Aktuelles » 

DRK-Übungsleiterinnen des Bewegungsprogrammes bilden sich fort

Aufbaulehrgang für neue Übungsleiterinnen

Fotos: DRK-KV / B. Nolle

Vom 10. bis 12.03.2017 besuchten die Übungsleiterinnen den Aufbaulehrgang im DRK-Forum Balingen.

Die Teilnehmerinnen bekamen neben theoretischen Inhalten viele praktische Anregungen, wie Übungen für Seniorinnen und Senioren in der Seniorengymnastikstunde aussehen können.

Neben Körperübungen mit dem Tennisring wurden auch Sequenzen mit dem Doppelklöppel und Theraband absolviert.

Ein besonderes Highlight waren Übungen am Boden, welche seniorengerecht vermittelt wurden.

Die Übungsleiterinnen hatten am Ende des Kurses viele neue Anregungen im Gepäck, wie sie ihre Gymnastikstunden bereichern können.

Den Teilnehmerinnen hat es sehr viel Spaß bereitet, sich bei neuen Musikstücken auszuprobieren und das Gelernte gleich in die Tat umzusetzen.

Ein besonderer Dank gilt der Dozentin Christa Bengsch, welche die Kursinhalte abwechslungsreich vermittelte. Die stellvertretende DRK-Kreissozialleiterin Marlies Jenter bedankte sich im Namen der Teilnehmerinnen für die gelungene Veranstaltung mit einem kleinen Präsent.

Möchten auch Sie sich körperlich und geistig fit halten, freuen sich die Übungsleiterinnen, Sie bei einer Schnupperstunde in der DRK-Gymnastik begrüßen zu dürfen.

Nähere Informationen zum DRK-Bewegungsprogramm und den einzelnen Angeboten erhalten Sie hier.

 

 

 

17. März 2017 13:03 Uhr. Alter: 220 Tage